01_Start_.jpg

Jahresberichte 2020

Tennis im TV Mußbach - Jahresbericht 2020
 
>>Mitglieder des Tennisausschusses
Herbert Kerth                          Zeugwart
Ingo Kauffmann                     Tennis-Sportwart
Noch vakant                          Tennis-Jugendwart/in
Eckhard Will                           Vertreter der Herrenmannschaft
Roland Röll                             Abteilungsleiter
 
Der Tennisausschuss tritt bei Bedarf zusammen.
 
>>Abteilungsversammlung
 
Am 09. März 2020 20:00 Uhr fand die Abteilungsversammlung statt. Es waren 11 Mitglieder anwesend.
 
>>Öffnung der Tennisplätze
 
Durch den geplanten Neubau der Plätze sollte die Eröffnung der Plätze Ende April erfolgen. Doch dann kam Corona. Der Neubau der Plätze wurde auf das Spätjahr verschoben und durch den Lockdown war Tennis spielen nicht möglich. Am 20. April wurde unter Auflagen das Tennisspielen wieder erlaubt. Am 22.04. wurden in einem Arbeitseinsatz die „alten“ Plätze hergerichtet und die Tennis Saison damit eröffnet.
 
>>Medenrunde 2020
 
Durch die Herausforderungen der Corona Pandemie hat der Tennisverband beschlossen es den Mannschaften freizustellen an der Medenrunde 2020 teilzunehmen. Unsere Mannschaften haben sich wie folgt entschieden.
Die Herren 60 Mannschaft nahm nicht an der Medenrunde teil.
Die Herren 55 meldete eine 4er Mannschaft.
 

>Herren 55

 
Geplant war in diesem Jahr mit einer Herren 55 Mannschaft an der Runde teilzunehmen. Bedingt durch Corona hat sich die Mannschaft dazu entschlossen nur eine 4er Mannschaft zu melden. Dies hatte zur Folge, dass die Herren in die A – Klasse eingeteilt wurden.
 
1. Spieltag
Am 1. Spieltag war auf unserer Anlage der TC Böhl – Iggelheim zu Gast. Nach den Einzeln lagen die Herren 55 mit 8:0 in Führung. Damit war die Partie vorzeitig entschieden. Nachdem noch ein Doppel gewonnen wurde lautete das Endergebnis 11:3. Ein super Start unserer Mannschaft.
 
2. Spieltag
Am 2. Spieltag mussten die Herren 55 beim TC Germersheim antreten. Nach den Einzelspielen führte unsere Mannschaft mit 8:0, was schon wieder zum Sieg reichte. Ein Doppel konnte noch siegreich gestaltet werden. Damit war erneut ein 11:3 Sieg perfekt.
 
3. Spieltag
Am 3. Spieltag trafen die Herren 50 auf den TC Mutterstadt. Nach den Einzelspielen führte die Mannschaft mit 6:2. Zum Sieg war noch ein Doppel notwendig. An diesem Tag konnte die Mannschaft beide Doppel für sich entscheiden. Damit war der Sieg mit 12:2 perfekt.
 
4.Spieltag
Am 4. Spieltag war man Gast beim Park TC Ludwigshafen. Das war das Spitzenspiel in dieser Gruppe. Hier erwiesen sich die Gastgeber doch als die stärkere Mannschaft und konnten sich mit 12.2 durchsetzen.
 
In dieser von der Corona Pandemie geprägten Medenrunde hat sich unsere Mannschaft hervorragend geschlagen und konnte die Runde als Tabellenzweiter abschließen
 
Folgende Spieler wurden eingesetzt:
Ingo Kauffmann, Uli Glatt, Heinz Lubenau, Hans Jürgen Forberger; Roland König
 
 
>>Mitgliederbestand
 
Zurzeit haben wir 42 Mitglieder. Allerdings ist die Verteilung in den einzelnen Altersstufen doch mit einer eindeutigen Tendenz nach oben.
 
Am 27.09.2020 ist unser Kamerad und Mannschaftsspieler Hans Jürgen Forberger im Alter von 54 Jahren, für uns alle unfassbar, plötzlich verstorben. Wir werden seinen Teamgeist, seinen Humor und seine grandiose Vorhand-Cross immer in Erinnerung behalten.
 
 
Neubau der Plätze
 
Am 09.09. war es endlich soweit. Der Neubau der Plätze hat begonnen. Zuerst wurde der bestehende Rasen entfernt. Danach wurde die Tragschicht bearbeitet. Am 16.09. wurde mit der Verlegung des neuen Belages begonnen. Am 21.09. waren diese Arbeiten abgeschlossen. Nun mussten die Plätze noch versandet werden. Dies geschah am 24.09. Somit konnten wir die Plätze am 29. September wieder in Betrieb nehmen.
 
Die Investitionssumme für den Neubau der Plätze betrug 64.000 €. An Zuschüssen erhielten wir vom Land 21.000 € und von der Stadt Neustadt 7.000 €. Somit blieb eine Summe von 36.000 € noch zu stemmen. Hier gilt unser Dank der Vorstandschaft und besonders Dieter Hackebeil, die das Projekt unterstützt haben.
 
 

 

 

 

 

 
Abschlussturnier 2020
 
Geplant war Anfang Oktober unser Abschlussturnier zusammen mit einer kleinen Feier zur Eröffnung der neuen Plätze stattfinden zu lassen. Hier haben uns die steigenden Zahlen der Corona Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht. Schweren Herzens haben wir die Veranstaltung abgesagt.
 
Tenniswanderung 2020
 
Auch dies Veranstaltung haben wir in diesem Jahr abgesagt
 
 
Nach diesem „besonderen“ Jahr hier noch ein paar Aussichten für das nächste Jahr. Wir wollen am 14. April die Saisoneröffnung und die Einweihung der neuen Plätze feiern.
Mit der Hoffnung auf ein besseres Jahr 2021 mit schönen Tennistagen verbleibe ich
 
Roland Röll
Abteilungsleiter Tennis
 
Free business joomla templates